Für eine zukunftsgerechte Stadt

politik
Radentscheid übergibt 5854 Unterschriften

Was ist passiert heute in Offenbach? DAS ist passiert für eine Verkehrswende in Offenbach! Wir, die Bürgerinitiative Radentscheid Offenbach haben 5854 Unterschriften - weit mehr als die notwendigen 2845 Unterschriften - für die zukünftige Radverkehrsinfrastruktur an unseren Oberbürgermeister Felix Schwenke übergeben. „Wir wünschen uns, dass mit ganz konkreten Schritten die notwendige Verkehrswende für Offenbach eingeleitet wird“, sagte Jochen Teichmann, Sprecher des Radentscheids und „die autogerechte Stadt ist over. Die zukunftsgerechte Stadt fängt jetzt an“

Alle Augen sind nun auf den Magistrat und das Stadtparlament gerichtet. Wir fragen uns: Wie ernst werden sie unsere Forderungen nehmen? Wie wichtig sind ihnen diese dringende Aufgabe? Jetzt muss die Politik handeln. Den richtigen Fahrtwind aus der Zivilbevölkerung in Offenbach haben sie schon mal.

Radentscheid Offenbach übergibt 5.854 Unterschriften an Oberbürgermeister Schwenke

Radentscheid: Ein Projekt der Stadtgesellschaft

Vorheriger Beitrag